Mittelschwabenbahn

Herzlich willkommen auf der neu entstehenden Internetseite rund um die Mittelschwabenbahn.

Die Mittelschwabenbahn verbindet die Städte Günzburg - Ichenhausen - Krumbach - Mindelheim.

 

Alle hier aufgeführten Informationen sind nach besten Wissen und Gewissen recherchiert. Bei Fehlern bitte den Punkt "Kontakt" auswählen.

 

Diese Seite ist keine offizielle Seite eines betreibenden Unternehmens. Diese Seite wird von mir völlig privat und als Hobby geführt.

 

 

Gruß Thomas Stemmer

Streckendaten (Stand: 2012)

 

 

Streckenlänge 55,124 km
Bahnhöfe 5
besetze Bahnhöfe Günzburg, Mindelheim
Kreuzungsbahnhöfe Pfaffenhausen, Krumbach, Ichenhausen
Anschluss-Stellen

ALKO Kleinkötz

KLEINER Mindelheim

Haltepunkte 15
Haltestellen 1
Bedarfshalte: Auf der Stecke sind die meisten Stationen als Bedarfshalte angegeben. Das heisst, nur wenn jemand ein- bzw. aussteigen will, bleibt der Zug stehen. Prinzip Bushaltestelle.
Pfeiftafeln 136
techn. gesicherte Bahnübergänge 20
techn. ungesicherte Bahnübergänge 53
Ausstattung SZB (Signalisierter Zugleitbetrieb durch Mindelheim)
Eisenbahnverkehrsunternehmen Regio Allgäu-Schwaben
Fahrzeuge DESIRO (Baureihe 642)
Besteller Freistaat Bayern durch die BEG (Bayr. Eisenbahngesellschaft)
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Mittelschwabenbahn by Thomas Stemmer